Cover von Colony wird in neuem Tab geöffnet

Colony

Ein didaktisches Spiel über Entdeckung, Eroberung und Ausbeutung
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2001
Verlag: Niedermeilingen, Spieltrieb
Mediengruppe: Bildungsmaterial
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Baobab
Standorte: B-1/2008 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: SP 40 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das Brettspiel COLONY eröffnet den SpielerInnen die Möglichkeit, die letzten 500 Jahre kolonialer Geschichte nachzuspielen und nachzuerleben.Das Spiel zeigt, am Beispiel eines fiktiven Kontinents, welche Vorteile die europäischen Nationen aus der Eroberung und der Ausbeutung anderer Länder zogen und stellt dar, wie sich die Bedeutung der Kolonien im Laufe der Industrialisierung gewandelt haben. Es stellt aber auch die Frage, ob sich nach den jeweiligen Unabhängigkeitserklärungen wirklich viel geändert hat.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2001
Verlag: Niedermeilingen, Spieltrieb
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Geschichte/Kolonialismus
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
Schlagwörter: Spiel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: 1 Spielplan, 6 Würfel, 60 Aktionskarten, 12 Monopolkarten, 144 Ereigniskarten, 48 farbige Spielsteine, 6 Schiffe, 6 Figuren (natur), 6 Figuren (schwarz), 50 Figuren (grau), 18 Aufstandsmarker, 74 Gebäudemarker, 177 Rohstoffmarker: 70 bronzene, 50 silberne und 50 goldene Münzen, 27 Staatsformmarker, 1 Spielanleitung, 1 CD mit Hintergrundinformation.
Mediengruppe: Bildungsmaterial