Cover von Leistungsklasse wird in neuem Tab geöffnet

Leistungsklasse

Wie Frauen uns unbedankt und unerkannt durch alle Krisen tragen.
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bohrn Mena, Veronika
Jahr: 2020
Verlag: Wien, ÖGB-Verlag
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: BU 2634 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Frauen halten die Gesellschaft am Laufen. Ihre Arbeit ist in vielfacher Hinsicht „systemrelevant“. Sie leisten die Erziehungs- und emotionale Sorgearbeit, sie helfen, pflegen und sind unermüdlich im Einsatz, meist unterbezahlt, oftmals gänzlich unbezahlt. Und sie arbeiten vielfach in jenen Berufen, deren Dienstleistungen für alle unverzichtbar sind, die jedoch trotzdem nicht entsprechend entlohnt werden. Und das alles auf einmal. Unsere Gesellschaft funktioniert nur auf der Grundlage ihrer Leistungen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bohrn Mena, Veronika
Jahr: 2020
Verlag: Wien, ÖGB-Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Frauen/Gender
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-99046-473-1
Beschreibung: 179 Seiten
Schlagwörter: Feminismus, Frau, Frau | Arbeit, Frau | Armut, Frau | Verschuldung, Frauenarbeit, Frauenbewegung, Frauenförderung, Frauenfragen, Frauengesundheit, Frauenorganisation, Frauenrechte, Frauenstimmrecht, Gender-Ansatz, Geschlecht, Krise, Kritik, Sexismus, Sexistische Diskriminierung, Sexistische Diskriminierung | Frau, Sozialarbeit, Sozialberuf, Soziale Gerechtigkeit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur