Cover von Die Bibliothek der Poeten wird in neuem Tab geöffnet

Die Bibliothek der Poeten

Lyrikstimmen von 122 Autorinnen & Autoren 420 Gedichte
Suche nach diesem Verfasser
Verlag: München, Der Hörverl.
Mediengruppe: CD
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-CD-0008 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Diese Anthologie ist eine Sammlung von Originaltönen deutschsprachiger Dichterinnen und Dichter, die es in dieser Dimension noch nie gab. Sie ermöglicht Einmaliges: hineinzuhören in die ersten Tonaufnahmen des letzten Jahrhunderts, in seltene Lesungen, in den Klang von Lyrikstimmen aus Vergangenheit und Gegenwart. Beginnend bei Hugo von Hofmannsthal, Stefan Zweig und Kurt Schwitters und endend bei Durs Grünbein, Michael Lentz und Lutz Seiler, kommt hier die Lyrik selbst zu Wort.
in die ersten Tonaufnahmen des letzten Jahrhunderts, in seltene Lesungen, in den Klang von Lyrikstimmen aus Vergangenheit und Gegenwart. Beginnend bei Hugo von Hofmannsthal, Stefan Zweig und Kurt Schwitters und endend bei Durs Grünbein, Michael Lentz und Lutz Seiler, kommt hier die Lyrik selbst zu Wort.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verlag: München, Der Hörverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Bildung/Erziehung/Information
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-867-17338-4
Schlagwörter: CD ROM, Literatur, Dichtung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: 9 CD Originalton
Mediengruppe: CD