Cover von Meine Tochter Anne Frank wird in neuem Tab geöffnet

Meine Tochter Anne Frank

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2015
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind NÖ
Standorte: DVD-65 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die bewegende Geschichte von Anne Frank und ihrem weltbekannten Tagebuch erzählt aus einem ganz neuen Blickwinkel und so persönlich wie nie. Amsterdam, 1945: der Kaufmann Otto Frank kehrt nach Kriegsende aus dem Vernichtungslager Auschwitz zurück mit schweren Verlusten: Seine Frau und seine beiden Töchter Margot und Anne haben im Holocaust ihr Leben verloren. Doch durch Annes Tagebuch, in dem sie ihre Träume, Wünsche, Ängste und Sehnsüchte beschrieb und mit dem sie später zu einem weltbekannten Symbol für Mut und Zuversicht in hoffenungslosen Zeiten werden sollte, lernt er seine Tochter nach ihrem Tod noch einmal ganz neu kennen.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2015
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Menschenrechte
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 12-14 Jahre, 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 088-8-7505-7309-4
Beschreibung: 90 min
Schlagwörter: Film, Menschenrechte, Nationalsozialismus
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ley, Raymond [Regie]
Fußnote: Dokumentarfilm, Sprache: Deutsch
Mediengruppe: DVD