Cover von Wagen kleb an wird in neuem Tab geöffnet

Wagen kleb an

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Seidel, Marianne
Jahr: 2001
Verlag: Wien, Pädagogisches Institut der Stadt Wien
Mediengruppe: Bildungsmaterial
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: E-3/2010 Status: Im Archiv Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das hier sorgsam aufbereitete Märchen ist Produkt eines mehrsprachigen Lernprojekts einer Wiener HS. Es ist so konzipiert, dass es alle SchülerInnen (österr., türk. und jenen aus Ex-Jugolsawien) möglich gemacht wird, an dem Projekt teilhaben zu können, da es dreisprachig abgedruckt und mit vielen Lernhilfen ausgestattet ist. Sprache, Kultur und Identität sind eng miteinander verwoben. SchülerInnen mit nichtdeutscher Muttersprache das Gefühl zu vermitteln, dass ihre Sprache wichtig ist, soll neben der interkulturellen Erziehung als Unterrichtsprinzip ein wichtiges Anliegen sein.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Seidel, Marianne
Jahr: 2001
Verlag: Wien, Pädagogisches Institut der Stadt Wien
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Sprachförderung weitere Sprachen
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 6-10 Jahre, 10-12 Jahre
Beschreibung: 123 S.
Schlagwörter: Deutsch, Integration, Interkulturelle Erziehung, Interkulturelle Kommunikation, Kultur, Kulturelle Identität, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Mythologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Bildungsmaterial