Cover von Eure Armut kotzt uns an! wird in neuem Tab geöffnet

Eure Armut kotzt uns an!

Solidarität in der Krise
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Möhring-Hesse, Matthias
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt/Main, Fischer
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: WW 1134 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wirtschaftswunder und Sozialstaat garantierten über Jahrzehnte hinweg den Erfolg des "Modells Deutschland". Zunehmend geraten jedoch die traditionellen Instrumente der sozialen Sicherung in die Krise. Immer größere Teile der Bevölkerung werden ausgegrenzt. Ihre Armut wird jedoch aus unserem Gesichtskreis verbannt. Die phantasielose Antwort auf die Krise heißt "Standortdebatte": Unter dem Vorwand den Sozialstaat umzubauen, wird sein schleichender Abbau betrieben. Namhafte Autoren (Bert Rürup, Elmar Altvater, u.a.) plädieren für ein politisch verantwortungsbewußtes und solidarisches Handeln als Antwort auf die Veränderungen im sozialen Gefüge Deutschlands.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Möhring-Hesse, Matthias
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt/Main, Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Soziale Entwicklung/Armut
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-596-12945-1
Beschreibung: 208 S.
Schlagwörter: Arbeit, Arbeitsmarkt, Arbeitspolitik, Armut, Deutschland BR, Globalisierung, Integration, Nachhaltigkeit, Solidarität, Soziale Gerechtigkeit, Sozialer Konflikt, Sustainable Development, globalisacion, globalisation
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hengsbach, Friedhelm [HrsgIn]
Mediengruppe: Fachliteratur