Cover von Das Jo'burg-Memo wird in neuem Tab geöffnet

Das Jo'burg-Memo

Ökologie - die neue Farbe der Gerechtigkeit. Memorandum zum Weltgipfel für Nachhaltige Entwicklung
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
Jahr: 2002
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: EP1555/1 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: EP1555/2 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Welches Erbe wird uns der Weltgipfel für Nachhaltige Entwicklung in Johannesburg hinterlassen? Werden wir uns seiner erinnern als eines "historischen Durchbruchs", ähnlich dem Erdgipfel in Rio 1992?
Das Memorandum wird wenige Monate vor dem Gipfel in einem kritischen Stadium der Verhandlungen publiziert. Es ist ein Beitrag zur Debatte über die Ziele des Gipfels, aber auch über die globale Agenda nachhaltiger Entwicklung für das kommende Jahrzehnt.
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
Jahr: 2002
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Umweltbildung
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
Beschreibung: 88 S.
Schlagwörter: Armut, Gipfeltreffen, Nachhaltigkeit, Ökologie, Reichtum, Ressourcenschutz, Umweltpolitik
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Sachs, Wolfgang [RedIn]
Mediengruppe: Fachliteratur