Cover von Attac: Sand im Getriebe wird in neuem Tab geöffnet

Attac: Sand im Getriebe

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jung, Ruth
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Nautilus
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: BU 15110 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: EP 1087 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Vorarlberg
Standorte: GL-B-0519 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Basierend auf Interviews dokumentiert Ruth Jung die Gründungsgeschichte von Attac in Frankreich und Aktivitäten dieser Bewegung gegen neoliberale Globalisierung, die sich seit 1998 zu einem in 40 Staaten verankerten Netzwerk entwickelt hat. Herausgearbeitet wird, wie die Ziele von Attac an die Ideale der französischen Revolution und davon inspirierten intellektuellen Diskurs in Frankreich anknüpfen. Neben dem Attac-Manifest 2002 enthält dieses Buch Reden des Literaturnobelpreisträgers Jose Saramago, des Attac-Präsidenten Bernard Cassen und des Herausgebers der Zeitung "Le Monde Diplomatique" Ignacio Ramonet anlässlich der Präsentation dieses auf eine solidarische Welt abzielenden Forderungsprogramms.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jung, Ruth
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Nautilus
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Weltwirtschaft
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-89401-400-8
Beschreibung: 120 S.
Schlagwörter: Bewusstseinsbildung, Frankreich, Globalisierung, Neoliberalismus, Solidaritätsbewegung, Soziale Bewegung, Soziale Gerechtigkeit, Sustainable Development, Weltordnung, Widerstand, globalisacion, globalisation
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hansen, Christian [ÜbersIn]
Mediengruppe: Fachliteratur