Cover von Mit Recht gegen die Macht wird in neuem Tab geöffnet

Mit Recht gegen die Macht

Unser weltweiter Kampf für die Menschenrechte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaleck, Wolfgang
Jahr: 2016
Verlag: Bonn, bpb (Bundeszentrale für politische Bildung)
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind NÖ
Standorte: M-014 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: BU 2319 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Weltweit sind Menschenrechtsverletzungen an der Tagesordnung. Wer unter ihnen leidet, hat oftmals nicht die Mittel oder die Kraft, sich zu wehren. Wolfgang Kaleck, international tätiger Anwalt für Menschenrechte, berichtet über seinen Einsatz für Entrechtete und Unterdrückte. Mit den Mitteln des Rechts und nicht ohne Aufsehen erregende Erfolge stellen er und seine MitstreiterInnen sich mächtigen GegnerInnen in Politik, Militär und Wirtschaft entgegen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaleck, Wolfgang
Jahr: 2016
Verlag: Bonn, bpb (Bundeszentrale für politische Bildung)
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Menschenrechte
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-8389-0687-4
Beschreibung: 224 S.
Schlagwörter: Menschenrechte, Menschenrechte | Menschenrechtsarbeit, Menschenrechtsverletzung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur