Cover von Wer die Wahrheit spricht..., muss immer ein gesatteltes Pferd bereit halten wird in neuem Tab geöffnet

Wer die Wahrheit spricht..., muss immer ein gesatteltes Pferd bereit halten

Ein Menschenrechte-Lesebuch
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Amnesty International, Sektion der Bundesrepublik Deutschland, Bonn; Armin T. Wegner-Gesellschaft, Wuppertal
Jahr: 2010
Verlag: Wien, Edition Roesner
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: M-1/0410 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Dieses Lesebuch ist das Ergebnis eines Literaturwettbewerbs zum Thema Menschenrechte unter AutorInnen ab dem 16. Lebensjahr. Jeder Beitrag widmet sich einem Menschenrechtsartikel und beleuchtet diesen aus einer sehr persönlichen Perspektive. Nicht das trockene Recht, sondern Menschen und ihre unterschiedlichsten Erfahrungen in verschiedenen Ländern stehen im Mittelpunkt. Das Buch eignet sich sowohl um sich den Menschenrechten in ihrer Gesamtheit anzunähern als auch als Einstieg zur Beschäftigung mit einzelnen Rechten.

Details

Jahr: 2010
Verlag: Wien, Edition Roesner
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Menschenrechte
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-902300-50-8
Beschreibung: 224 S.
Schlagwörter: Menschenrechte, Menschenrechtsverletzung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kiwitt, Tobias [HrsgIn]; Klan, Ulrich [HrsgIn]
Mediengruppe: Belletristik