Cover von Dem Rad in die Speichen fallen wird in neuem Tab geöffnet

Dem Rad in die Speichen fallen

Stimmen von FriedensnobelpreisträgerInnen und das österreichische Netzwerk für eine Kultur des Friedens und der Gewaltfreiheit
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Verlag: Haid, Thomas Roithner (Verl. Thomas Roithner)
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-1030B Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-1030 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: KF 1000 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Nach einer Beschreibung der UNESCO-Dekade für eine Kultur des Friedens und der vom Weltkirchenrat ausgerufenen Dekade zur Überwindung von Gewalt erörtern 13 FriedensnobelpreisträgerInnen Maßnahmen zur Förderung von Frieden, Versöhnung und Achtung der Menschenrechte in Nordirland, Südafrika, Timor-Leste, Guatemala und Palästina sowie weltweiter Abrüstung. Österreichische AktivistInnen für soziale Gerechtigkeit und Frieden beziehen Stellung zu den Folgen der Globalisierung und erläutern friedensförderndes Engagement in Konfliktgebieten und Aktivitäten für Frauen- und Kinderrechte. Detailliert werden die Realisierung von Schulpartnerschaften, interkultureller Bildung und Friedenserziehung beschrieben.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Verlag: Haid, Thomas Roithner (Verl. Thomas Roithner)
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Frieden/Friedenserziehung
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-9502098-5-9
Beschreibung: 368 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hämmerle, Pete [HrsgIn]; Roithner, Thomas [HrsgIn]
Mediengruppe: Fachliteratur