Cover von Überall auf der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Überall auf der Welt

Coming-out-Geschichten
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dijk, Lutz van
Jahr: 2002
Verlag: Berlin, Querverlag
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: M-1/0204 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Was die anderen Kinder meinten, wenn sie ihm "Hellblauer" hinterherriefen, verstand Andrej nicht so recht. Erst als er sich auf der Oberschule in Igor verliebte, lernte er, dass in Rußland die Schwulen so genannt werden. Andrej ist nur einer von zwölf Jugendlichen und Erwachsenen, die Lutz van Dijk in "Überall auf der Welt" zu Wort kommen läßt. Ihre Coming-out-Geschichten führen in Länder, in denen Lesben und Schwulen immer noch Unterdrückung und schlimmstenfalls die Todesstrafe droht. Sie machen Mut, selbstbewußt lesbisch und schwul zu leben.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dijk, Lutz van
Jahr: 2002
Verlag: Berlin, Querverlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Menschenrechte
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 12-14 Jahre, 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 3-89656-077-8
Beschreibung: 169 S.
Schlagwörter: Menschenrechte, Menschenrechtsverletzung, Sexualität, Toleranz, Verfolgung, Vorurteil
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur