Cover von Aktiv zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung wird in neuem Tab geöffnet

Aktiv zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung

Informationen für die Reisebranche
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2011
Verlag: Wien, ECPAT Österreich
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: UM 3037 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die sexuelle Ausbeutung von Kindern durch Reisende ist kein Kavaliersdelikt. Das Netzwerk ECPAT und andere Organisationen sorgen seit Jahren dafür, dass politische und wirtschaftliche Entscheidungsträger sowie die Öffentlichkeit weltweit gegenüber diesem schweren Verbrechen sensibilisiert werden. Auch ein großer Teil der Tourismusindustrie bekennt sich öffentlich zu seiner ethischen Verantwortung. Viele Tourismusunternehmen haben den "Verhaltenskodex zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung im Tourismus" unterschrieben. Diese Broschüre für Fachkräfte der Reisebranche soll über den Verhaltenskodex informieren und konkret Anleitungen zum Verhindern von sexueller Gewalt im Tourismus geben.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2011
Verlag: Wien, ECPAT Österreich
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Tourismus
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
Beschreibung: o.S.
Schlagwörter: Kind, Kinderprostitution, Sexuelle Gewalt, Sexuelle Gewalt | Kinderarbeit, Tourismus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur