Cover von Entwicklungstheorien wird in neuem Tab geöffnet

Entwicklungstheorien

Klassiker, Kritik und Alternativen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2016
Verlag: Wien, Mandelbaum
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: EP1069 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: EP 1176 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Perspektiven auf ‚Entwicklung’ sind ebenso vielfältig wie umkämpft. Von Fortschrittsglauben und neoliberalen Experimenten, über kritische Analysen globaler ungleicher Entwicklungsprozesse bis hin zu radikalen Absagen an ‚Entwicklung’ reicht das entwicklungstheoretische Oeuvre. Der Band präsentiert verschiedenste Perspektiven in Form einer systematischen und facettenreichen Textsammlung, die »Klassiker« ebenso wie aktuelle Beiträge polit-ökonomischer-, feministischer- und post-/de-kolonialer Kritik enthält. Dem Bruch mit dem eurozentristischen Narrativ des entwicklungstheoretischen Kanons wird ein zentraler Stellenwert gegeben.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2016
Verlag: Wien, Mandelbaum
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Entwicklungspolitik/-hilfe
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-85476-526-4
Beschreibung: 428 S.
Schlagwörter: Entwicklung, Entwicklungsfragen, Theorie, Weltbild
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schmidt, Lukas [HrsgIn]; Schröder, Sabine [HrsgIn]
Mediengruppe: Fachliteratur