Cover von Globalisierung verstehen wird in neuem Tab geöffnet

Globalisierung verstehen

Zwischen Marktplatz und Weltmarkt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Friedman, Thomas L.
Jahr: 2000
Verlag: München, Econ Ullstein
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: EP0167 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der Autor beschreibt höchst anschaulich, wie die Globalisierung nach Ende des kalten Krieges zur herrschenden Weltordnung wurde. Sie hat nicht nur den Spielraum von Der Autor beschreibt höchst anschaulich, wie die Globalisierung nach Ende des kalten Krieges zur herrschenden Weltordnung wurde. Sie hat nicht nur den Spielraum von Staaten und Unternehmen tiefgreifend verändert, sondern beeinflusst den Alltag von uns allen. Ohne die Globalisierung zu verteufeln oder zu verklären, zeigt Friedman die Chancen sowie die Widersprüche auf, die der globale Wettbewerb mir sich bringt. Ein hervorragend recherchiertes und höchst spannendes Buch, das in seiner erzählerischen Anschaulichkeit beispiellos ist.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Friedman, Thomas L.
Jahr: 2000
Verlag: München, Econ Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Weltwirtschaft
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-548-70009-8
Beschreibung: 599 S.
Schlagwörter: Globalisierung, Weltmarkt, Weltordnung, globalisacion, globalisation
Suche nach dieser Beteiligten Person