Cover von Wo sind sie, die Inseln der Vernunft im Cyberstrom? wird in neuem Tab geöffnet

Wo sind sie, die Inseln der Vernunft im Cyberstrom?

Auswege aus der programmierten Gesellschaft
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weizenbaum, Joseph ; Wendt, Gunna
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg/Breisgau, Herder/Spektrum
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: HB-0585 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

"Ich bin kein Computerkritiker. Computer können mit Kritik nichts anfangen. Ich bin Gesellschaftskritiker", so Joseph Weizenbaum. Vitale Bereitschaft, die eigene Erfahrung einzubringen, Verantwortung zu übernehmen, sich gegen Entmündigung zu wehren, das ist sein Kennzeichen. Seine Geschichten hat er Gunna Wendt erzählt. Aber er lässt auch teilhaben an seinen Erfahrungen, seiner Vision. Die Bilanz eines humanistischen Lebens. Am Ende bleibt die Überzeugung: Es gibt sie, die Inseln der Vernunft - trotz allem.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weizenbaum, Joseph ; Wendt, Gunna
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg/Breisgau, Herder/Spektrum
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kultur/Kunst/Musik
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-451-28864-7
Beschreibung: 207 S.
Schlagwörter: Computer, Kritik, Philosophie, computador, computers, ordinateur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur