Cover von Wie entsteht Religion? wird in neuem Tab geöffnet

Wie entsteht Religion?

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Whitehead, Alfred North
Jahr: 1985
Verlag: Frankfurt, Suhrkamp Taschenbuch
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-3212 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

In einem Nachruf auf Alfred North Whitehead schrieb F.S.C. Northrop: »Außer Leibniz und Aristoteles haben nur wenige Gelehrte so viele Gebiete mit solcher Originalität, Genauigkeit und Tiefe berührt.«
Religion in the Making – so der englische Originaltitel – besteht aus vier Vorlesungen, die Whitehead 1926 gehalten hat. In der gleichen Perspektive, wie er in den ein Jahr früher gehaltenen Lowell Lectures, die unter dem Titel Wissenschaft und moderne Welt erschienen sind, Entwicklung und Wirkung der modernen Wissenschaft analysiert hatte, verfolgte er in Wie entsteht Religion? die Ziele, »eine gedrängte Analyse der vielfältigen Faktoren in der menschlichen Natur vorzulegen, die in ihrem Zusammenwirken eine Religion entstehen lassen, den unausweichlichen Wandel der Religion im Zusammenhang mit dem Wandel des Wissens darzustellen und insbesondere die Aufmerksamkeit darauf zu richten, wie die Religion von unserer Auffassung jener beständigen Elemente abhängt, vermöge derer es in der Welt eine feste Ordnung gibt – beständige Elemente, ohne die es keine sich verändernde Welt geben könnte.«
Die Dogmen der Religion begreift Whitehead als Ansätze, die in der religiösen Erfahrung der Menschheit enthüllten Wahrheiten präzise zu formulieren – genauso, wie die Dogmen der Physik Versuche sind, die in der Sinneswahrnehmung der Menschheit freigelegten Wahrheiten präzise zu formulieren.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Whitehead, Alfred North
Jahr: 1985
Verlag: Frankfurt, Suhrkamp Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Religion / Ethik
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-518-57712-3
Beschreibung: 1. Aufl., 127 S.
Schlagwörter: Geschichte, Kritik, Religion
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur