Cover von TTIP, CETA, TiSA: Die Kapitulation vor den Konzernen wird in neuem Tab geöffnet

TTIP, CETA, TiSA: Die Kapitulation vor den Konzernen

Eine kritische Analyse der geplanten EU-Handelsverträge mit den USA und Kanada und des Dienstleistungsabkommens TiSA
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fritz, Thomas
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, PowerShift e.V.
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Vorarlberg
Standorte: WI-U-1465 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die BürgerInnen der EU wurden nicht gefragt, ob sie den Abbau von Zöllen, Standards und Normen gegenüber der nordamerikanischen Supermacht wünschen. Sie müssen nun fürchten, dass noch mehr soziale und ökologische Regulierungen auf dem Altar des Freihandels geopfert werden – Errungenschaften, die ohnehin unter Dauerbeschuss neoliberaler Deregulierer stehen. Auch politische Handlungsspielräume, die eine demokratische Kontrolle des Wirtschaftsgeschehens erlauben würden, drohen unwiederbringlich verloren zu gehen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fritz, Thomas
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, PowerShift e.V.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Weltwirtschaft
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-9814344-4-6
Beschreibung: 2., aktual. Aufl., 46 S.
Schlagwörter: Chemie, Demokratie, Erdöl, Ernährung, Europa, Gentechnologie, Kanada, Kapitalismus, Kritik, Lobbying, Macht, Machtpolitik, Multinationale Unternehmung, Neoliberalismus, Nichtstaatliche Organisation, Öffentlicher Dienst, Risiko, Technologie, USA, Verbraucherschutz, Verhandlung, Weltwirtschaft, Zivilgesellschaft, Advocacy, Canada, chemistry, chimie, democracia, democracy, democratie, Europe, negociacion, negociation, negotiation, quimica
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur