Cover von Novalis wird in neuem Tab geöffnet

Novalis

Biographie
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hädecke, Wolfgang
Jahr: 2011
Verlag: München, Hanser Verlag
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Signatur: HB-0450 Standort 2: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Friedrich von Hardenberg, der sich selbst Novalis nannte, war das junge Genie unter den deutschen Romantikern. Er studierte Jura und Bergbau, begeisterte sich für die Französische Revolution, dichtete, schrieb Romane und entwarf philosophische Abhandlungen über Fichte und Kant. Wolfgang Hädecke erzählt sein kurzes und intensives Leben zwischen den Bergwerken im Herzen Deutschlands und den europäischen Ideen von Aufklärung und Idealismus. Vieles, was damals zum Verständnis von Natur und Gesellschaft gedacht, gelebt und geschrieben wurde, besitzt heute wieder große Aktualität.
 
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hädecke, Wolfgang
Jahr: 2011
Verlag: München, Hanser Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kultur/Kunst/Musik
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-446-23766-7
Beschreibung: 398 S.
Schlagwörter: Aufklärung, Biographie, Deutschland BRD, Idealismus, Alemania RFA, Allemagne RFA, Autobiographie, Germany FRG
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur