Cover von Entwicklungstheorien im Widerspruch wird in neuem Tab geöffnet

Entwicklungstheorien im Widerspruch

Plädoyer für eine Streitkultur in der Entwicklungspolitik
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zapotoczky, Klaus; Gruber, Petra C.; Universität Linz, Interdisziplinäres Forschungsinstitut für Entwicklungszusammenarbeit
Jahr: 1997
Verlag: Frankfurt/Main, Brandes und Apsel
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-0040 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: EP1016 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: EP 1031 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das Buch ist eine Sammlung von Referaten anläßlich der Entwicklungspolitischen Hochschulwochen 1996 in Linz. Es diskutiert die unterschiedlichen Theorien zur Erklärung von "Unterentwicklung" und analysiert die Bedeutung der NGOs für die Überwindung jener Situation. Konkretisiert wird die Thematik aus unterschiedlichen Perspektiven. Es geht u.a. um ein Konzept für globale nachhaltige Entwicklung, Einstellungen der ÖsterreicherInnen zur Entwicklungshilfe, ein Landwirtschaftsprojekt in Tansania, den Reinkarnationsglauben in den traditionellen afrikanischen Religionen, den Aufstand der Zapatistas in Mexiko und die Auswirkungen der Fremdengesetzgebung am Beispiel Österreich.

Details

Jahr: 1997
Verlag: Frankfurt/Main, Brandes und Apsel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Eine Welt
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-86099-269-4
Beschreibung: 233 S.
Schlagwörter: Asylrecht, Entwicklungshilfe, Entwicklungshilfeprojekt | Mexiko, Entwicklungspolitik, Entwicklungstheorie, Guerilla | Österreich, Integration, Milchwirtschaft, Religion | Tansania, Sicherheitspolitik | Afrika, Sustainable Development
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur