Cover von Die Verjagten wird in neuem Tab geöffnet

Die Verjagten

Flucht und Vertreibung im Europa des 20. Jahrhunderts
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Piskorski, Jan M.
Jahr: 2013
Verlag: München, Siedler
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-2409 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: EP2342 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das 20. Jahrhundert wird auch als Zeitalter der Vertreibungen bezeichnet. Durch Europa strömten bereits um den Ersten Weltkrieg Wellen von Menschen, die vor ethnischen Verfolgungen flohen. Am Ende des Jahrhunderts wurden Zwangsmigrationen vor allem durch den Zusammenbruch des kommunistischen Systems ausgelöst. Piskorski legt mit seinem preisgekrönten und auf breiter Quellen- und Literaturbasis geschriebenen Buch die erste europäische Geschichte des Zeitalters der Vertreibungen vor. Er spricht vom Exodus der Serben 1915, von den sowjetischen Deportationen der 1930er- und 1940er-Jahre, den Vertreibungen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten, von der Evakuierung von Kindern aus dem von Bombenangriffen bedrohten London, von der Flucht der Italiener aus Istrien nach dem Krieg und schließlich vom Zerfall Jugoslawiens am Ende des 20. Jahrhunderts.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Piskorski, Jan M.
Jahr: 2013
Verlag: München, Siedler
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Europa
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-8275-0025-0
Beschreibung: 430 S.
Schlagwörter: Flucht, Vertreibung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur