Cover von Armsein ist kein Schicksal wird in neuem Tab geöffnet

Armsein ist kein Schicksal

Armut wird gemacht.
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Katholische Frauenbewegung Österreichs, Wien
Jahr: 2003
Verlag: Wien, KFBÖ (Katholische Frauenbewegung Österreich)
Mediengruppe: Bildungsmaterial
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Baobab
Standorte: B-3/2007 Status: Im Archiv Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Obwohl sich in den vergangenen 30 Jahren der Reichtum weltweit verdreifacht hat, lebt ein Fünftel der Weltbevölkerung in absoluter Armut. Mit dieser Bildungskampagne will die KFBÖ die Ursachen dieser Kluft zwischen Arm und Reich aufzeigen und Wege aus der Armut vorstellen. Mit zahlreichen übersichtlichen Kurzinformationen, Arbeitsanregungen und mit Projektvorstellungen ist der Behelf ein unterstützendes Material für die Jugend- und Erwachsenenbildungsarbeit.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Katholische Frauenbewegung Österreichs, Wien
Jahr: 2003
Verlag: Wien, KFBÖ (Katholische Frauenbewegung Österreich)
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Soziale Entwicklung/Armut
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
Beschreibung: 15 S.
Schlagwörter: Armut, Armutsbekämpfung, Bildungschance, Erziehung, Frau, Frauenbewegung, Grundbedürfnisse, Lebensstandard, Österreich, Reichtum, Sozialstruktur, Verarmung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Bildungsmaterial