Cover von Weggehen - Ankommen wird in neuem Tab geöffnet

Weggehen - Ankommen

Migration in der Geschichte
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, edition Körber-Stiftung
Mediengruppe: Bildungsmaterial
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: F-3/2047 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind NÖ
Standorte: MiIn-008 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: UM 2232 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: U-MIG 5720 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Vorarlberg
Standorte: MR-U-1079-1 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Vorarlberg
Standorte: MR-U-1079 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wie viele Identitäten kann ein Mensch haben? Wer sind "wir" und wer "die Anderen"? Die Broschüre bietet zahlreiche Impulse um das Thema "Migration" insbesondere im 20. Jahrhundert aus unterschiedlichsten Blickwinkeln in Deutschland zu behandeln. Dabei wird sowohl die Emigration wie auch die Zuwanderung nach Deutschland behandelt. Im beigelegten Heft finden sich die prämierten Projekte des Schulwettbewerbs zum Thema Migration in der Geschichte.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, edition Körber-Stiftung
Beilagen: Ergebnisse des Wettbewerbs "Weggehen - Ankommen"
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Migration/Flüchtlinge
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 12-14 Jahre, 14-18 Jahre
ISBN: 3-89684-326-5
Beschreibung: 113 S.
Schlagwörter: Antisemitismus, Asylrecht, Deutschland BRD, Flucht, Flüchtling, Krieg, Migration, Migrationspolitik, Rassismus, Alemania RFA, Allemagne RFA, antisemitism, antisemitisme, antisemitismo, derecho de asilo, droit d`asile, Germany FRG, law of asylum
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dittmer, Lothar [RedIn]
Mediengruppe: Bildungsmaterial