Cover von Zeitstau wird in neuem Tab geöffnet

Zeitstau

Im Kraftfeld des erweiterten Kunstbegriffs von Joseph Beuys
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stüttgen, Johannes
Jahr: 1998
Verlag: Wangen, Fiu Verlag
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Signatur: BI-3256 Standort 2: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ohne die bekannte Erscheinung des Mannes mit Hut stellt sich die Frage nach der Tragfähigkeit seiner Ideen nicht mehr an ihn, sondern an seine Werke und ihre Wirkung. Aber was haben Fettecken, Filzstapel und Metallteile mit Ideen zu tun?
Mit der präzisen Beschreibung und Beobachtung der Wahrnehmungen anhand der Werke - denn nur selbst daran gebildete Begriffe können zu Anforderungen an das eigene Leben werden - schlägt Johannes Stüttgen in seinen hier versammelten sieben Vorträgen aus dem Todesjahr von Joseph Beuys diese Brücke. Und dann lautet die Frage: >> >Was haben wir daraus gemacht? <Aus unserer heutigen Sicht: >Was sind wir? < Und schon hören wir - hinter uns, vor uns, in uns - in den lachenden Beuys: >Künstler selbstverständlich! Was denn sonst!< << Künstler selbstverständlich, denen im Umgang mit den Problemen unserer Welt die "Soziale Skulptur" aufgegeben ist.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stüttgen, Johannes
Jahr: 1998
Verlag: Wangen, Fiu Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kultur/Kunst/Musik
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-928780-22-0
Beschreibung: 190 S.
Schlagwörter: Kunst
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur