Cover von Die Geschichte der entwicklungspolitischen Bildung. Zur pädagogischen Konstruktion der Dritten Welt. wird in neuem Tab geöffnet

Die Geschichte der entwicklungspolitischen Bildung. Zur pädagogischen Konstruktion der Dritten Welt.

Literatur zur Theorie und Didaktik der entwicklungspolitischen Bildung
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scheunpflug, Annette; Seitz, Klaus
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt/Main, Verl. für Interkulturelle Kommunikation
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: A-2/0007/1 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die vorliegende Arbeit umfaßt das Ergebnis eines Forschungsprojekts zur Geschichte der Entwicklungspolitischen Bildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz anhand schriftlicher Dokumente. Sie geht der Frage nach dem ideen- und realgeschichtlichen Verlauf der Geschichte der "Dritte Welt Pädagogik" im Bildungssystem nach, und untersucht vor allem die Korrelationen zwischen theoretischer Fundierung und ihrem Niederschlag in Arbeits- und Unterrichtsmaterialien. Diese werden einer eingehenden quantitativen und qualitativen Analyse unterzogen (thematische, regionale Schwerpunkte, entwicklungstheoretische Implikationen, didaktische Konzepte, Handlungsperspektiven,...)Die Autoren beleuchten schließlich auch die Konsequenzen für die Theoriearbeit und die Bildungspraxis.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scheunpflug, Annette; Seitz, Klaus
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt/Main, Verl. für Interkulturelle Kommunikation
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pädagogik/Globales Lernen
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-88939-286-5
Beschreibung: 260 S., Tab.
Schlagwörter: Bildungspolitik, Entwicklungserziehung, Entwicklungstheorie, Erziehungswissenschaft, Lehrmittel, Theorie, Pädagogik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur