Cover von Die pädagogische Konstruktion der Dritten Welt wird in neuem Tab geöffnet

Die pädagogische Konstruktion der Dritten Welt

Bilanz und Perspektiven der Entwicklungspädagogik
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Treml, Alfred K.
Jahr: 1996
Verlag: Frankfurt/Main, Verl. für Interkulturelle Kommunikation
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: A-2/0023 Status: Im Archiv Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-0225 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Arbeit interpretiert die wichtigsten Ergebnisse der Forschungsarbeit zur Geschichte der entwicklungspolitischen Bildung und entwirft, darauf aufbauend, konzeptionelle Perspektiven. Übergreifende Zusammenhänge zwischen den einzelnen Untersuchungsfeldern (Unterrichtsmaterialien, Lehrpläne, Theorieliteratur, Schulbücher, Erwachsenenbildung, Jugendarbeit) werden herausgearbeitet und interpretiert. Schließlich leistet der Autor eine theoretische Interpretation nach handlungs- und systemtheoreischen Gesichtspunkten. Er ortet einen dringenden Theoriebedarf in der Entwicklungspädagogik, die nicht in erster Linie Handlungen verändert und Bewußtseinsbildung betreibt sondern als vorrangige Aufgabe Kommunikation anregt und strukturiert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Treml, Alfred K.
Jahr: 1996
Verlag: Frankfurt/Main, Verl. für Interkulturelle Kommunikation
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pädagogik/Globales Lernen
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-88939-289-X
Beschreibung: 229 S., graph. Darst., bibl. Hinw.
Schlagwörter: Deutschland BR, Entwicklungserziehung, Entwicklungstheorie, Erwachsenenbildung, Jugendarbeit, Kirchliche Entwicklungsarbeit, Lehrerbildung, Lehrmittel, Lehrplan, Österreich
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur