Cover von Entwicklung gestalten wird in neuem Tab geöffnet

Entwicklung gestalten

Gesellschaftsveränderung in der Einen Welt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novy, Andreas
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt/Main, Brandes und Apsel
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-0006 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-0076 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Vorarlberg
Standorte: GL-B-0007 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die regelmäßigen Proteste, die die großen internationalen Wirtschaftgipfel der letzten Jahre begleitet haben, beendeten die Illusion einer globalen Weltharmonie. Damit sind die alten Fragen von Entwicklung, von Zentrum und Peripherie, von Umverteilung und Wohlfahrt, erneut in den Mittelpunkt der politischen Diskussion gerückt. Gleichzeitig ist auch die Überzeugung gewachsen, dass eine andere Welt möglich ist - so das Motto des Weltsozialforums in Porto Alegre, Brasilien. Der Autor teilt diese Hoffnung, gibt aber auch zu bedenken, dass dies nur realisierbar wird, wenn auch eine Kultur universeller Solidarität, basierend auf einer dialogischen Vernunft, entsteht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novy, Andreas
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt/Main, Brandes und Apsel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Entwicklungspolitik/-hilfe
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-86099-613-4
Beschreibung: 159 S.
Schlagwörter: Demokratisierung, Entwicklungsarbeit, Entwicklungspolitik, Entwicklungsstrategie, Entwicklungstheorie, Entwicklungszusammenarbeit, Solidarität, Weltsozialforum, Weltwirtschaftsordnung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur