Cover von Emergenz digitaler Öffentlichkeiten. wird in neuem Tab geöffnet

Emergenz digitaler Öffentlichkeiten.

Die Sozialen Medien im Web 2.0.
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Münker, Stefan
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Suhrkamp Verlag
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-1902 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

 
Unter „Web 2.0“ versteht man den Trend, Internetseiten so zu gestalten, dass ihre Erscheinungsweise entscheidend durch ihre Nutzer (mit-)bestimmt wird. Das Spektrum umfaßt Video-, Foto- und Musikportale; Tauschbörsen (legale und illegale) für Waren und Informationen verschiedenster Art; große und kleine Online-Communities für die unterschiedlichsten Gruppen und Interessen; die Textnetze der Blogosphäre und die Szene der wiki-basierten Wissenssammlungen und manches andere mehr.
"Web 2.0' ist mehr als ein Schlagwort - es ist das Symbol für eine ebenso radikale wie unaufhaltsame Veränderung nicht nur unserer Medien, sondern unserer Welt."
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Münker, Stefan
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Suhrkamp Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pädagogik
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-518-26026-5
Beschreibung: 1. Aufl., 143 S.
Schlagwörter: computer programs, Medienpädagogik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur