Cover von Mehr Wohlstand durch weniger Agrarfreihandel wird in neuem Tab geöffnet

Mehr Wohlstand durch weniger Agrarfreihandel

Landwirtschaft und Globalisierung
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Binswanger, Mathias
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Picus
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Signatur: BU 1648 Standort 2: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Mathias Binswanger legt dar, was die Globalisierung für die Landwirtschaft bedeutet und wer die eigentlichen Gewinner*innen des unregulierten Freihandels in diesem Bereich sind. Er zeigt, dass Freihandel bei landwirtschaftlichen Produkten viele Bäuer*innen sowohl in den Industrie- als auch in den Entwicklungsländern zu Verlierer*innen macht, während sich einige Großbetriebe und einige wenige große Konzerne zu den Gewinner*innen zählen dürfen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Binswanger, Mathias
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Picus
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Landwirtschaft
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-7117-2094-8
Beschreibung: 99 Seiten
Schlagwörter: Agrarmarkt, Agrarproduktion, Agrarreform, Agrarstruktur, Nachhaltige Landwirtschaft, Landwirt, Landwirtschaft, Agrarpolitik, Landwirtschaftlicher Betrieb, Monopol, Monokultur, Globalisierung, Ernährung, Agrarhandel, marche agricole, Bauer, agricultural markets, mercado agricola, globalisation, globalisacion
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur