Cover von Chinas Aufstieg. wird in neuem Tab geöffnet

Chinas Aufstieg.

Mit Kapital, Kontrolle und Konfuzius
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Le Monde diplomatique
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, taz Verl.
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Salzburg
Standorte: U-AS-23 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Mit dem Megaprojekt «Neue Seidenstrasse» erobert die kapitalistische Volksrepublik neue Märkte, die Konfuzius-Institute bauen -– ob in Miami, Rio oder Genf – Chinas Softpower aus, und in weltweit gezeigten Propagandafilmen tritt der autoritäre Xi Jinping als visionärer Führer auf. Welche Rolle spielen bei diesem rasanten Aufstieg die jungen Hightech-Pendler*innen zwischen Silicon Valley und dem Jangtse-Delta? Was wollen Pekings Staatskonzerne in Afrika? Und warum nimmt China neuerdings Europa den Müll nicht mehr ab? Mit Beiträgen von David Bandurski, Sebastian Heilmann, Heike Holdinghausen, John Lee und einer Erzählung von Luo Lingyuan.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Le Monde diplomatique
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, taz Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Asien
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 14-18 Jahre, ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-937683-69-0
Beschreibung: 112 Seiten
Schlagwörter: Abfall, Abfallbeseitigung, Afrika, Asien, China vor 1949, Export, Informationstechnologie, Software, Welthandel, Weltwirtschaft, Africa, Afrique, Asia, Asie, China, China antes de 1949, Chine avant 1949, dechets, desperdicios, eliminacion de desperdicios, evacuation des dechets, waste disposal, wastes
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hansen, Sven [HrsgIn]; Bauer, Barbara [HrsgIn]; Buitenhuis, Adolf [Ill.]
Mediengruppe: Fachliteratur