Cover von Liberté und die Wölfe wird in neuem Tab geöffnet

Liberté und die Wölfe

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schönherr, Dietmar
Jahr: 2006
Verlag: Wien, Ephelant Verl.
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-2230A Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-2230 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Kinder- und Erwachsenenbuch in einem; Roman und Märchen, ein Buch, das durch die phantastische Erzählung die konkrete Wirklichkeit verdichtet darstellt und durch seine utopischen Elemente uns klar den Weg in eine Welt weist, in der wir nach einer von den Kindern formulierten Verfassung auf einer Erde ohne Krieg leben. Ein Märchen, das in den Details liebe- und humorvoll, quasi schmunzelnd, z.B. den Alltag in einer Bergregion, aber auch König Hardramauz den dreiund-zwanzigsten so lebendig beschreibt, dass man, von der Geschichte gepackt, sie miterlebt. Das Märchenhafte ist so eindrucksvoll geschildert, dass es die Kraft gibt, aus der Utopie eine märchenhafte Wirklichkeit zu machen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schönherr, Dietmar
Jahr: 2006
Verlag: Wien, Ephelant Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kinder
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 3-900766-20-7
Beschreibung: 183 S.
Schlagwörter: Kind, Lebensbedingungen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik