Cover von Fair streiten lernen wird in neuem Tab geöffnet

Fair streiten lernen

Ein Tutoren- und Präventionsprogramm für die Sekundarstufe
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buthmann, Arne; Thon, Cornelia
Jahr: 2001
Verlag: Mülheim/Ruhr, Verl. an der Ruhr
Mediengruppe: Bildungsmaterial
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
BAOBAB
Standorte: M-2/2062 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind OÖ
Standorte: UM 1423 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: U-ILDE 6005 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Dieses Präventionsprogramm mit Erklärungen und Arbeitsaufträgen will Konflikte nicht abschaffen - im Gegenteil: Kinder und Jugendliche sollen ihr persönliches Handlungsrepertoire erweitern und lernen konstruktiv mit Konflikten umzugehen. Als Vermittler und als Betroffene üben sie in "Rollen"spielen für den Ernstfall. Das Buch ist speziell für ein Schulprogramm mit klassenübergreifenden Aktionen gedacht, kann aber auch als Grundlage für Friedenserziehung in der Klasse eingesetzt werden.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buthmann, Arne; Thon, Cornelia
Jahr: 2001
Verlag: Mülheim/Ruhr, Verl. an der Ruhr
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Frieden/Friedenserziehung
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 10-12 Jahre, 12-14 Jahre, 14-18 Jahre
ISBN: 3-86072-595-5
Beschreibung: 180 S.
Schlagwörter: Aggression, Frieden, Friedenserziehung, Gewaltlosigkeit, Konflikt, Konfliktmanagement, Sozialer Konflikt
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Bildungsmaterial