Cover von Die Kunst, sich im Gespräch zu verständigen wird in neuem Tab geöffnet

Die Kunst, sich im Gespräch zu verständigen

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser de Montaigne, Michel
Jahr: 2008
Verlag: München, C.H. Beck
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Standorte: BI-3069 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Montaignes Essai Die Kunst, sich im Gespräch zu verständigen (De l'art de conferer) ist Ausdruck seiner Skepsis gegen Dogmatismus und Fundamentalismus. Es geht im Gespräch nicht um Rechthaberei, missionarischen Anspruch und possessive Belehrung, sondern um Verständigung, auch wenn man anderer Meinung bleibt. Die neue Übersetzung von Helmut Knufmann vermittelt gut Montaignes heitere Gelöstheit, die uns heute noch anspricht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser de Montaigne, Michel
Jahr: 2008
Verlag: München, C.H. Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kultur/Kunst/Musik
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-406-57349-1
Beschreibung: 90 S.
Schlagwörter: Philosophie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur