Cover von Cioran wird in neuem Tab geöffnet

Cioran

Portrait eines radikalen Skeptikers
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mattheus, Bernd
Jahr: 2007
Verlag: München, Matthes & Seitz Verlag GmbH.
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Europahaus Bgld
Signatur: BI-1294 Standort 2: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Cioran, der »Dandy der Leere, neben dem selbst Stoiker wie unheilbare Lebemänner wirken« (Bernard-Henri Lévy), war einer der einflussreichsten kulturkritischen Denker des 20. Jahrhunderts. Sein widersprüchliches Leben ist noch nie so detailreich rekonstruiert worden wie in der vorliegenden Biografie von Bernd Mattheus. In bisweilen schmerzlicher Nähe zu den Äußerungen des Selbstmord- Theoretikers beleuchtet er auch die bislang wenig bekannte Zeit vor seiner Emigration nach Frankreich.
 
Die vorliegende Biografie Ciorans ist die bislang gründlichste Gesamtdarstellung von Leben und Werk dieses Ausnahmedenkers. Bernd Mattheus gelingt nicht nur eine präzise Rekonstruktion Ciorans Lebens, sondern auch eine verblüffende Verlebendigung des »nach Kierkegaard einzigen Denkers von Rang, der die Einsicht unwiderruflich gemacht hat, daß keiner nach sicheren Methoden verzweifeln kann.« Peter Sloterdijk
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mattheus, Bernd
Jahr: 2007
Verlag: München, Matthes & Seitz Verlag GmbH.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Lebensbedingungen
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-88221-891-6
Beschreibung: 367 S.
Schlagwörter: Lebensbedingungen, Biographie, Radikalismus, Autobiographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Fachliteratur