Cover von Sextourismus bricht Kinderseelen wird in neuem Tab geöffnet

Sextourismus bricht Kinderseelen

Aktion "Schutzengel"
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bauernfeind, Georg
Jahr: 2000
Verlag: Wien, Missio
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbar

Exemplare

AktionBibliothek
StandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Bibliothek
:
Baobab
Standorte: K-3/1001 Status: Im Archiv Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Bibliothek
:
Südwind Tirol
Standorte: U-TOU 1602 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Vereinten Nationen schätzen die Zahl der sexuell ausgebeuteten Kinder auf 2-3 Millionen. Sextouristen nützen die Not der Kinder schamlos aus. Internationale Kampagnen (ECPAT) versuchen die Rechtslage und das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu verändern, wozu die österreichische Initiative "Aktion Schutzengel" von Missio ihren Beitrag leistet. Diese Werkmappe und die beiliegenden Aktionsmaterialien bieten zahlreiche Informationen über Sextourismus, Kinderarbeit und Projekte gegen Kinderprostitution. Texte, Gedichte, Materialtipps und ein konkret ausgearbeiteter Methodenteil gibt didaktische Hilfestellungen für dieses sensible Thema, welches mit Aktionsvorschlägen vertieft werden kann.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bauernfeind, Georg
Jahr: 2000
Verlag: Wien, Missio
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Tourismus
Alter: Suche nach diesem Interessenskreis 12-14 Jahre, 14-18 Jahre
Beschreibung: 34 S.
Schlagwörter: Frauenhandel, Kampagne, Kind, Kinderarbeit, Kinderfürsorge, Projekt, Prostitution, Rechte des Kindes, Sexuelle Gewalt, Straßenkind, Thailand, Tourismus
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schelkshorn-Magas, Maria [RedIn]
Mediengruppe: Fachliteratur