X
  GO
Ihre Mediensuche
Bildung – Intersektionalität – Geschlecht
Jahr: 2017
Verlag: Innsbruck, StudienVerlag
Mediengruppe: Fachliteratur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStandort 2StatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: BAOBAB Standorte: F-1/00115 Standort 2: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Kategorien der Ungleichheit bestimmen das alltägliche Leben. Dabei stehen diese Kategorien aber keineswegs einzeln und isoliert, sondern bedingen und verschränken sich vielmehr gegenseitig. Auch und speziell im Bildungsbereich spielen sozialer Status, Migrationshintergrund, Behinderung, Geschlecht oder sexuelle Orientierung eine wesentliche Rolle. Das Buch widmet sich eben diesen Überlagerungen und Verschränkungen von Faktoren der Ungleichheit mithilfe des intersektionalen Forschungsansatzes und spannt einen Bogen von theoretischen hin zu literarischen Formen des Zugangs. Dabei arbeiten die Autor*innen der einzelnen Beiträge sowohl theoretisch als auch handlungsorientiert und geben einem Denken in Alternativen den Vorzug.
Details
Jahr: 2017
Verlag: Innsbruck, StudienVerlag
Alter: ab 18 Jahren
ISBN: 978-3-7065-5435-0
Beschreibung: 144 S.
Mediengruppe: Fachliteratur

 

Erweiterte Suche

In der erweiterten Suche können Sie Ihre Suche spezifizieren und z.B. nach Downloads (unter dem Punkt Zweigstelle) oder nach bestimmten Mediengruppen (Bildungsmaterialien, Fachliteratur, DVDs etc.) suchen. 
 

Suchtipps und Hinweise
  • Geben Sie die gesuchten Themen in den Suchschlitz ein. Schreiben Sie mehrere Begriffe durch Leerzeichen getrennt hintereinander. In der Trefferliste können Sie dann die Medien nach Art (Unterrichtsmedien, DVD, Kinderbuch etc.) und Alter filtern.
     
  • Der Web-OPAC sucht exakt nach den Begriffen, die Sie eingeben. Verwenden Sie * als Platzhalter am Wortanfang oder -ende, um die Suche zu erweitern (z.B. Klima* - der Web-OPAC zeigt Ihnen Medien an, die Klima beinhalten wie Klima, Klimawandel, des Klimas...).
     
  • Wenn Sie fremd- bzw. mehrsprachige Literatur suchen, geben Sie die gewünschten Sprachen in den Suchschlitz ein (z.B. Türkisch, Englisch, Arabisch etc.).

Suchlupe